Scroll down
Unser Programm

Category: Kinderkino

Immenhof – Das Abenteur eines Sommers

Endlich Sommer! Die Mädchen vom Immenhof freuen sich auf eine unbeschwerte Zeit. Es gibt nur einen Haken – der Immenhof ist pleite und das Jugendamt steht vor der Tür, um festzustellen, ob sich die 23-jährige Charly nach dem Tod des Vaters allein um ihre minderjährigen Schwestern Lou und Emmie kümmern kann. Noch dazu haben die Mädchen immer wieder Ärger mit dem unfreundlichen Besitzer des Nachbargestüts Jochen Mallinckroth und seiner arroganten Pferdetrainerin Runa. Die bekommt nämlich Cagliostro, den neuen Star unter den Rennpferden nicht in den Griff und gibt Lou die Schuld daran. Lou sieht nur einen Ausweg: Sie lässt sich auf einen riskanten Deal mit Mallinckroth ein, bei dem sie nicht nur ihre geliebte Stute Holly, sondern auch den Immenhof aufs Spiel setzt. Werden die Schwestern ihr geliebtes Zuhause retten können? Und wem wird Lou ihr Herz schenken – dem coolen YouTuber Leon, der auf ihrem Hof seine Sozialstunden ableisten muss, oder dem sensiblen Matz, den sie seit ihrer Kindheit kennt? Den Schwestern steht ein turbulenter Sommer mit schwerwiegenden Entscheidungen bevor.
DE 2019 | Regie: Sharon von Wietersheim | Mit: Leia Holtwick, Heiner Lauterbach, Valerie Huber

So. 24. März um 15:00 Uhr


99 MINUTEN 0

Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss ist in Aufbruchsstimmung: Die Abfahrt ins Ferienlager steht kurz bevor! Junge Feuerdrachen und Fressdrachen treten gemeinsam eine Schiffsfahrt zu den Dschungelinseln an, um so den Teamgeist unter den beiden Drachenspezies zu stärken. Begleitet werden sie dabei von Feuerdrachenlehrerin Proselinde, dem Fressdrachen-Chefkoch und Kokosnuss‘ Vater Magnus. Feuerdrache Kokosnuss und sein bester Freund Oskar, der einzige vegetarische Fressdrache, finden es aber unfair, dass nur Drachen im Camp erlaubt sind. Sollen sie die Sommerferien ohne ihre beste Freundin, das Stachelschwein Matilda, verbringen? Kurzerhand schmuggeln sie Matilda als blinde Passagierin an Bord. Doch die Reise wird nicht nur zur Bewährungsprobe für unsere drei Helden, sondern für alle Teilnehmer. Das Schiff rammt einen Felsen und die Reisegruppe muss sich zu Fuß durch den Dschungel ins Feriencamp durchschlagen. Dabei wird der angestrebte Teamgeist auf eine harte Probe gestellt, denn der Dschungel birgt unbekannte Bewohner und Gefahren: Kokosnuss und seine Freunde begegnen geheimnisvollen Wasserdrachen und müssen eine fleischfressende Pflanze besiegen. Und das wird nur gelingen, wenn alle zusammenhalten.
DE 2018 | Regie: Anthony Power

Sa. 23. März 16:00 Uhr und So. 31. März 15:00 Uhr


80 MINUTEN 0

Pippi im Taka-Tuka-Land

Durch eine Flaschenpost erfährt Pippi, dass ihr Vater von Piraten auf der Insel Taka-Tuka-Land festgehalten wird. Erst wenn er das Versteck des Familienschatzes verrät, wollen die Seeräuber ihn freilassen. Mit der Hilfe ihrer beiden Freunde Annika und Tommy möchte Pippi ihren Vater retten. Und so machen sich die drei auf den Weg nach Taka-Tuka-Land.
Kunterbuntes Abenteuer, das zeitlose Unterhaltung bietet und Astrid Lindgrens Vorlage kongenial umsetzt.

SE/DE 1969 | Regie:Olle Hellboom | Mit: Inger Nilsson, Tami Erin, Viveca Sarlachius


92 MINUTEN 6

Feuerwehrmann Sam – Plötzlich Filmheld!

Als Sam einen außer Kontrolle geratenen Öl-Tankwagen zum Stehen bringt, rettet er das Küstenstädtchen Pontypandy aus einer brenzligen Lage. Mandy & Sarah filmen diese mutige Rettungsaktion für ihre neue Website, woraufhin das Video ein riesen Hit im Internet wird. Auch der große Hollywood Regisseur, Don Sledgehammer, wird darauf aufmerksam und ist von Sam begeistert. Genau solch einen Helden braucht er für seinen nächsten Film. Nach anfänglichem Zögern wird Sam von Brandmeister Boyce überredet, die Hauptrolle anzunehmen. Doch am Filmset trifft er auf Flex Dexter, seinen neidischen Schauspielkollegen, der ihm das Leben schwer macht und dabei selbst vor gefährlicher Sabotage nicht zurückschreckt. Auch die beiden selbsternannten Special-Effects-Spezialisten Mike und Joe sorgen unfreiwillig für so manche Überraschung. Wird es Sam gelingen, trotz aller Hindernisse als Filmheld durchzustarten und zugleich mit seinem Team weiterhin für die Sicherheit in Pontypandy zu sorgen?

GB 2018 | Regie: Gary Andrews | Animationsfilm

So. 10. Feb., So. 24. Feb. und So. 10. März jeweils um 15:00 Uhr

 


62 Minuten 0

Tabaluga

Tabaluga - das berühmte Drachen-Musical von Peter Maffay als Animationsfilm auf die große Leinwand.

Tabaluga ist ein kleiner Drache, der unter der Obhut seines Adoptivvaters, dem Raben Kolk, in Grünland aufwächst. Hier führt er ein zufriedenes Leben und hat gute Freunde wie den Marienkäfer Bully. Nur eines fehlt Tabaluga zu seinem großen Glück. Jeder Drache sollte Feuer speien können, doch ihm ist das bisher noch nicht gelungen.
Eine ganz andere Bedrohung zieht derweil am Horizont auf. Arktos, der furchtbare Herrscher des weit entfernten Eislandes, will auch die Heimat des kleinen grünen Drachen mit Eis überziehen. Als Tabaluga nach Eisland gelockt wird, trifft er dort allerdings nicht nur auf den gefährlichen kalten Gegner, sondern auch auf die Eisprinzessin Lilli, in die er sich verliebt. Kann ihre gemeinsame Zuneigung die Bosheit von Arktos besiegen und Tabalugas inneres Feuer entzünden?

DE 2018 | Regie: Sven Unterwaldt Jr. | Animationsfilm 2 D

So. 20. Jan 15:00 Uhr, Sa. 26. 16:00 Uhr und So. 03 Feb. um 15:00 Uhr


90 Minuten 0 unsere Tivoliempfehlung 4

Der Schatz der weißen Falken

Eine Perle des Abenteuerfilms und die deutsche Antwort auf Stand by me: Im Sommer 1981, während der großen Ferien, brechen der 11jährige Jan und seine besten Freunden Stevie und Basti in die berüchtige, halb verfallene Kattlervilla ein. Dort finden sie in einem geheimen Versteck eine alte, verschlüsselte Schatzkarte. Sie stammt von den "Weißen Falken", einer im Dorf legendären Kinderbande aus den 70er Jahren. Jan will die Karte entschlüsseln und gerät dabei mit der Anführerin der Altortbande, der wilden Marie aneinander, die den Schatz für sich beansprucht. Eine wilde Schatzjagd bricht los. Dieser Film ist so spannend, dass ihr an manchen Stellen vergessen werdet, Popcorn zu kauen.

DE 2005 | Regie: Christian Zübert | Mit: David Bode, Kevin Köppe, Victoria Scherer

So. 13, Jan , So. 27. Jan jeweils 15:00 Uhr und  Sa. 02. Feb. 16:00 Uhr


92 Minuten 0 unsere Tivoliempfehlung 8