Scroll down

Alles ist Eins. Ausser der 0.

„Eine faszinierende Geschichtsstunde“ (programmkino.de)

Wau Holland ist der deutsche Visionär einer demokratischen digitalen Kultur. 1981 gründete er mit einer Handvoll Mitstreitern den Chaos Computer Club (CCC). Dabei steht für den Club vor allem eins im Mittelpunkt: Die Digitalisierung soll nicht nur als Heilsbringer angesehen werden, sondern auch als Technik, die unmittelbar mit dem gesellschaftlichen Zusammenhalt korreliert. - Der Handlungsbogen spannt sich unterhaltsam wie intelligent von den wilden 1980er-Jahren inklusive Punkbewegung und Neuer Deutscher Welle bis in die Gegenwart, prall gefüllt mit Zeitgeist, Informationen und Denkanstößen. Musik von Abwärts, Die Goldenen Zitronen, Die Toten Hosen, Einstürzende Neubauten, Deichkind, Rio Reiser, Senor Coconut, System 01, Equiknoxx.

DONNERSTAG, 29.07., 20 Uhr