Scroll down

Der Räuber Hotzenplotz

Schrecken im Dorf! Jetzt hat der Räuber Hotzenplotz die Großmutter überfallen und am helllichten Tag ihre geliebte Kaffeemühle geraubt. Da sich Wachtmeister Dimpfelmoser als unfähig entpuppt, beschließen ihre Enkel Kasperl und Seppel selbst zur Tat zu schreiten und den unverschämten Dieb zu stellen. Doch der durchschaut ihren Trick, fängt beide ein, verscherbelt einen an den finsteren Zauber Zwackelmann, behält den anderen als Sklaven... Als zeitloser Kinderfilmklassiker erweist sich Gustav Ehmcks
Räubermärchen von 1973, das mit deutschem Staraufgebot Ottfried Preußlers hintergründigen wie unbeschwerten Kinderbuchhit adaptiert – allen voran der schwergewichtige Gerd Fröbe als listiger Räuber mit Herz.

SONNTAG, 05.05., 15 Uhr und SAMSTAG, 25.05., 16 Uhr

Ab 6 Jahren Trailer sehen