Scroll down

Die Kunst der Stille – Marcel Marceaus Geheimnis

Bip, die berühmteste von Marceaus Kunstfiguren, formt aus seinen Händen ein Herz und holt damit das Publikum zu sich heran, lädt es gleichsam in sein ungewöhnliches Leben ein. Biografischer Film über den französischen Pantomimen Marcel Marceau, in dem vor
allem seine Jugend als Résistance-Kämpfer und die Entstehung des modernen „Mimodramas“ ins Zentrum rücken. Unterschiedliche Erzählstränge verbinden sich mit klassischen wie autobiografischen Mitteln des Dokumentarfilms zu einer interessanten Annäherung.

Unsere Altersempfehlung: ab 14 Jahre
DONNERSTAG, 09. 06. / 20 UHR