Scroll down

Geschichten vom Franz

Er ist zwar ein wenig älter geworden, der kleine Franz Fröstl. Inzwischen zählt er ganze neun Jahre, ist aber immer noch klein für sein Alter und wird oft für ein Mädchen gehalten, wegen seiner Locken und auch, weil seine Stimme so schnell piepsig wird, wenn er aufgeregt ist.Das alles nervt ihn gehörig und „Franziska“ will er nun wirklich nicht mehr genannt werden, sondern einfach ein richtiger Junge sein! Als er im Internet einen Influencer entdeckt, der zeigt, was einen echten Kerl ausmacht, glaubt er einen Ausweg aus seinem Dilemma gefunden zu haben. Feinfühlige Verfilmung der gleichnamigen Erzählungen von Christine Nöstlinger um einen Jungen, der es satt hat, immer für ein Mädchen gehalten zu werden.

Sa, 10.09. 10:30 Uhr | So, 11.09. 15 Uhr und So, 25.09. 15 Uhr

Ab - Jahren