Scroll down

HEINRICH VOGELER – Aus dem Leben eines Träumers

Drama über den vielfach begabten Künstlers Heinrich Vogeler (1872-1943), das wie eine Art Kaleidoskop aus Gemälden und Archivaufnahmen, in Spielszenen und Interviews sein Leben und Schaffen widerspiegelt. Von den Anfängen als präraffaelitischer Maler in der
Künstlerkolonie Worpswede bis zu seinen Komplexbildern in der Wahlheimat Moskau entwickelte sich Vogeler vom Publikumsliebling zum Revolutionär und später zum Dissidenten. Sein Schaffen war untrennbar mit seiner politischen Haltung verbunden. Der Film skizziert seine spannende Biografie und beeindruckt durch seine ausgefeilte dramaturgische Gestaltung als geistreiches Vergnügen.

Unsere Altersempfehlung: ab 14 Jahre
DONNERSTAG, 02. 06. / 20 UHR

Ab 12 Jahren Trailer sehen