Scroll down

IN BERLIN WÄCHST KEIN ORANGENBAUM

„Mix … ist geglückt“ (kino-zeit)

Nabil wird aus dem Gefängnis entlassen und meint nicht mehr lange zu leben. Er hat nur ein Ziel: Seinen Anteil aus dem letzten Überfall, um so wenigstens seiner Exfrau und der gemeinsamen Tochter eine Perspektive zu bieten. Die haben ihn allerdings längst aus ihrem Leben gestrichen. Nabil und das Mädchen lernen sich besser kennen. Plötzlich hat Er, bei seinem Wettlauf gegen die Zeit, ein ganz neues Ziel. - „4 Blocks“-Star Kida Khodr Ramadan legt sein Regiedebüt vor, in dem er auch als Autor, Schauspieler, Produzent in Personalunion agiert. An seiner Seite Shooting Star Emma Drogunova, Anna Schudt, Tom Schilling und der großartige Frederick Lau.

SAMSTAG, 3.07., 20 Uhr