Scroll down

KINGS OF HOLLYWOOD

„So ist das in Hollywood, wenn man gar keinen Film machen will, gelingt einem ein Meisterwerk.“ (epd-Film)

Die Filmproduzenten Max und Walter schulden dem Gangsterboss Reggie Geld. Als Filmstar James nach einem Set-Unfall fünf Millionen Dollar kassiert, planen sie einen Versicherungsbetrug: Sie rekrutieren den alternden Actionheld Duke für einen angeblichen Film, versichern Ihn für eine hohe Summe und sorgen dafür, dass er bei einem Stunt ums Leben kommt. Doch der betagte Filmstar ist rüstiger als gedacht. - Regisseur Gallo setzt sich mit dem auseinander, was Film einmal war. Ein Ort, an dem ältere Stars wie Robert De Niro, Morgan Freeman und Tommy Lee Jones alte Stars spielen dürfen und dabei sichtlich viel Spaß haben.

FREITAG, 09.07., 20 Uhr | SONNTAG, 11.07., 19 Uhr | SAMSTAG, 24.07., 20 Uhr OMU