Scroll down

WEISSBIER IM BLUT

„Ein Krimi wie Niederbayern, ungehobelte Schale, echter Kern. Darauf zum Weißbier noch einen doppelten Obstler!“ (mediabiz)

Bei bajuwarischen Kriminalisten denken Viele an den Eberhofer Franz und Niederkaltenkirchen. Aber es gibt noch ganz andere Kaliber - den Kommissar Kreuzeder, aus Passau. Dieser hatte eigentlich geplant sich per Dauerrausch in den Vorruhestand zu saufen, muß nun aber höchst widerwillig doch in einem Mord ermitteln. Eine Komödie, hintersinniger, ironischer, schwärzer und verwegener, als ein Eberhofer wohl je sein könnte. Die Schuldfrage steht generell zur Disposition. Der mysteriöse Mord lässt Kreuzeders Zweifel daran nicht weniger werden. Doch mit Grimme-Preisträgerin Brigitte Hobmeier als unkonventioneller Psychologin an seiner Seite hilft er dem Schicksal auf die Sprünge. Und last but not least hat noch „Mama Bavaria“ alias Luise Kinseher als patente Bedienung Gerda samt kraftvoll süffiger Dialoge ein Wörtchen mitzureden. - In der bizarr makaberer Kriminalgroteske läuft der begnadete Kabarettist Sigi Zimmerschied zu Höchstform auf.

FREITAG, 2.07., 20 Uhr | SONNTAG, 04.07. 19 Uhr | FREITAG, 23.07., 20 Uhr