Scroll down
Kommunales Kino

"TIVOLI-FILMTHEATER" Achern e.V.

Diesen Monat im Filmtheater Tivoli

Diese Woche im Filmtheater Tivoli

 

Heute keine Vorstellung

 

Heute keine Vorstellung

 

Heute keine Vorstellung

Speer goes to Hollywood

Albert Speer zählte zu Hitlers engsten Vertrauten und sollte ab 1937 als Generalbauinspektor Berlin zur Welthauptstadt „Germania“ umgestalten. Als Reichsminister für Bewaffnung und Munition war er ab 1942 verantwortlich für 12 Millionen Zwangsarbeiter. Die vorsichtigsten Schätzungen gehen davon aus, dass mindestens ein Drittel von ihnen zu Tode kam. Dennoch genießt er bis heute den Ruf des „guten Nazis“. Ein Mythos, den er sorgsam selbst entwarf und kultivierte – und der nur allzu gerne von einer weltweiten Öffentlichkeit aufgenommen wurde.

DONNERSTAG, 27.01. 20 UHR

Mehr zum Film

Mein Sohn

Jason hat einen schweren Unfall gerade so überlebt, was die Beziehung zu seiner Mutter Marlene auf eine harte Probe stellt. Er hat weiterhin das Gefühl, dass er stark und unverwundbar ist, doch Marlene will ihren Sohn umso mehr beschützen. Deshalb entscheidet sie sich, Jason in eine Reha in die Schweiz zu bringen. Die gemeinsame Reise dorthin birgt so einige Hindernisse und am Ende steht die Frage, wie viel Risiko man eingehen sollte im Leben, um noch frei zu sein.

SONNTAG, 2.01. | FREITAG, 21. Januar | FREITAG, 28. Januar, jeweils 20:00

Mehr zum Film

Je suis Karl

Irgendwo in Berlin. Nicht irgendwann – heute. Ein Paket im Flur. ALEX, ein Ehemann und Vater dreier Kinder. Vergisst den Wein im Auto. Wird von einer Bombe aus der Routine gerissen und findet seinen Halt nicht wieder. MAXI, eine selbstbewusste junge Frau, will sich loslösen von den Eltern und auf eigenen Beinen stehen. Hat sich ihr Abnabeln ganz anders vorgestellt, wird wütend und stellt Fragen. Und hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. KARL fängt Maxi auf und bietet Antworten. Resolut, blitzgescheit und verführerisch verfolgt er seinen eigenen Plan. Als Teil einer Bewegung. Heute in Berlin. Morgen in Prag. Bald in Straßburg – in ganz Europa.

SAMSTAG, 15.01. | SONNTAG, 23.01. | SAMSTAG, 29.01., jeweils 20 UHR

Mehr zum Film

Das große Abenteuer des kleinen Vampir

Der kleine Vampir Bois Dormante ist zehn Jahre alt - und das schon seit über 300 Jahren. Er lebt mit seinen Eltern und mehreren Ungeheuern in einem Spukhaus. Da seine Eltern die Außenwelt für viel zu gefährlich halten, wurde ihm strengstens Verboten, das Anwesen zu verlassen. Doch genau das macht er eines Tages still und heimlich trotzdem, da er zur Schule gehen und neue Freunde finden möchte. Er trifft unter anderem auf einen Waisenjungen und erregt die Aufmerksamkeit eines Vampirjägers.

SONNTAG, 30.01. 16 UHR | SONNTAG, 06. 02. + SONNTAG, 20. 02. JEWEILS 15 UHR

Mehr zum Film

https://tivoli-achern.de/wp-content/uploads/2019/01/teaser_mitgliedschaft-1130x372.jpg